Einsätze der Stadtteilwehr Trusetal im Jahr 2021

Hier finden Sie Informationen und teilweise Bilder zu Einsätzen der Stadtteilwehr Trusetal aus dem laufenden Jahr. Diese sind nach Datum sortiert.
Klicken Sie auf den jeweiligen Einsatz, um mehr Informationen zu erhalten.

________________________________________________________________________________________________________________________

21.02.2021 - FFBT-2021-010 - Schornsteinbrand, Elmenthal
Einsatzdatum: Sonntag - 21.02.2021
Uhrzeit: 17.59 Uhr - 18.45 Uhr
eingesetzte Fahrzeuge Trusetal: LF 16/12, TLF 3000, KLF Th., MTW
weitere Kräfte und Mittel: -

Die Zentrale Leitstelle Schmalkalden-Meiningen alarmierte die Stadtteilwehr Trusetal zu einem Schornsteinbrand in den Ortsteil Elmenthal. Zwei Einsatzkräfte begaben sich unter schwerem Atemschutz auf Lageerkundung. Ein zweiter Atemschutztrupp stand in Bereitschaft. Schnell konnte durch die Einsatzkräfte Entwarnung gegeben werden. Die Einsatzstelle wurde an den zuständigen Schornsteinfeger übergeben. 

________________________________________________________________________________________________________________________

12.02.2021 - FFBT-2021-009 - Türöffnung bei Notfallpatient / Unterstützung Rettungsdienst
Einsatzdatum: Freitag - 12.02.2021
Uhrzeit: 02.26 Uhr - 04.45 Uhr
eingesetzte Fahrzeuge Trusetal: LF 16/12, MTW
weitere Kräfte und Mittel: Rettungsdienst, Notarzt, Polizei, Notfallseelsorger

Die Zentrale Leitstelle Schmalkalden-Meiningen alarmierte die Stadtteilwehr Trusetal zu einer Türöffnung bei einem Notfallpatient. Vor Ort war die Wohnungstür bereits geöffnet. Die Kameraden unterstützen den Rettungsdienst bei der Versorgung des Patienten.

________________________________________________________________________________________________________________________

05.02.2021 - FFBT-2021-007 - Beseitigung einer Ölspur, Brotterode
Einsatzdatum: Freitag - 05.02.2021
Uhrzeit: 17.02 Uhr - 17.09 Uhr
eingesetzte Fahrzeuge Trusetal: -
weitere Kräfte und Mittel: -

Die Zentrale Leitstelle Schmalkalden-Meiningen alarmierte die Feuerwehren der Stadt Brotterode-Trusetal zur Beseitigung einer Ölspur in Brotterode. Nach Lagemeldung durch den Einheitsführer der Stadtteilwehr Brotterode, konnten die Trusetaler Kameraden den Einsatz noch vor dem Ausrücken abbrechen.

________________________________________________________________________________________________________________________

29.01.2021 - FFBT-2021-006 - Beseitigung von Steinen auf Straße
Einsatzdatum: Freitag - 29.01.2021
Uhrzeit: 16.42 Uhr - 17.45 Uhr
eingesetzte Fahrzeuge Trusetal: -
weitere Kräfte und Mittel: -

Die Zentrale Leitstelle Schmalkalden-Meiningen alarmierte die Stadtteilwehr Trusetal zur Beseitigung von abgestürzten Steinen auf einer Straße. Die Einsatzstelle befand sich direkt gegenüber dem Feuerwehr-Gerätehaus. Durch die Kameraden wurden die Steine händisch von der Straße entfernt.

________________________________________________________________________________________________________________________

28.01.2021 - FFBT-2021-005 - Unterstützung Rettungsdienst / Tragehilfe
Einsatzdatum: Donnerstag - 28.01.2021
Uhrzeit: 17.52 Uhr - 18.40 Uhr
eingesetzte Fahrzeuge Trusetal: LF 16/12
weitere Kräfte und Mittel: Rettungsdienst

Die Zentrale Leitstelle Schmalkalden-Meiningen alarmierte die Stadtteilwehr Trusetal zur Unterstützung des Rettungsdienstes bei einer Tragehilfe.
Durch die Einsatzkräfte wurde eine Person aus der Wohnung in den Rettungswagen transportiert.

________________________________________________________________________________________________________________________

26.01.2021 - FFBT-2021-004 - Beseitigung einer Ölspur, Ortslage Trusetal
Einsatzdatum: Dienstag - 26.01.2021
Uhrzeit: 11.52 Uhr - 12.45 Uhr
eingesetzte Fahrzeuge Trusetal: LF 16/12
weitere Kräfte und Mittel: Polizei, Feuerwehr Breitungen, Feuerwehr Fambach, Feuerwehr Wernshausen, Feuerwehr Mittelschmalkalden

Die Zentrale Leitstelle Schmalkalden-Meiningen alarmierte die Stadtteilwehr Trusetal zur Beseitigung einer Ölspur/Dieselspur im Bereich der Karl-Marx-Straße.
Die eintreffenden Kameraden kontrollierten den Straßenabschnitt, konnten aber keine Feststellung machen. Der Einsatz konnte beendet werden.

In den angrenzenden Ortschaften Fambach, Breitungen und Wernshausen wurde eine Ölspur/Dieselspur festgestellt. Die Kameraden der dortigen Feuerwehren beseitigten diese.

________________________________________________________________________________________________________________________

04.01.2021 - FFBT-2021-001 - Unterstützung Rettungsdienst
Einsatzdatum: Dienstag - 04.01.2021
Uhrzeit: 13.17 Uhr - 14.30 Uhr
eingesetzte Fahrzeuge Trusetal: LF 16/12
weitere Kräfte und Mittel: Rettungsdienst, Notarzt, Polizei

Die Zentrale Leitstelle Schmalkalden-Meiningen alarmierte die Stadtteilwehr Trusetal und den Rettungsdienst zu einer bewusstlosen Person in den Ortsteil Laudenbach.
Die ersteintreffenden Kameraden der Feuerwehr führten, bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, lebensrettende Sofortmaßnahmen durch. Hier kam auch der Notfallrucksack sowie ein AED (automatisierter externer Defibirillator) zum Einsatz.

________________________________________________________________________________________________________________________